Rindfleisch mit Gemüse

Rindfleisch mit Gemüse. Heute mal wieder etwas Asiatisches. Ein Klassiker wenn man mal im Wok-Laden Essen bestellt. Warum aber bestellen, wo wir es doch fix selber machen können. Lasst uns einfach loslegen!

Rindfleisch mit Gemüse. Das brauchen wir:

4 Portionen
  • 1 Zucchini
  • 40 g Ingwer
  • 8 Frühlingszwiebeln
  • 3 rote Paprika
  • 600 g Rumpsteak
  • 8 EL Sesamöl
  • 8 EL Speisestärke
  • 2 EL Reisessig
  • 2 TL Rohrzucker
  • 4 Knoblauchzehen
  • 8 EL Sojasauce
  • 2 TL 5 Spices
  • Chiliflocken 
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Limette

So wird`s gemacht:

Rindfleisch

Das Rindfleisch in dünne Scheiben schneiden. Mit 5 Spices, Chili, Salz und Pfeffer würzen. Die Stärke über das Fleisch streuen und einarbeiten.

Die Rindfleischstücke scharf in einer heißen Pfanne anbraten. Fleisch herausnehmen und heiß stellen.

Gemüse

Paprika waschen und putzen. Zucchini auch waschen. Frühlingslauch ebenfalls putzen. Nun das ganze Gemüse in nicht zu kleine Stücke schneiden.

In einer heißen Pfanne das Gemüse richtig scharf anbraten und heiß stellen.

Sauce

Wieder ein Schluck Öl in die Pfanne tun. Den gehackten Knoblauch und den Ingwer hineingeben. Alles  einmal gut durchschwitzen. Nun gehen wir mit der Sojasauce, dem Reisessig, dem Zucker und einem Schluck Wasser drauf. Das Ganze richtig stramm aufkochen. Um das Sößchen zu binden, einfach ein bisschen Stärke in kaltem Wasser auflösen und einrühren.

Finale

Jetzt kommt in die Saucenpfanne sowohl das Fleisch als auch das Gemüse hinein. Damit sich die Sauce wunderbar um das Fleisch/Gemüse schmiegen kann, sanft aufkochen und vorsichtig durchrühren. Zu guter Letzt mit Chiliflocken bestreuen und kurz vor dem Servieren ein wenig Limette drüber reiben. Allein diese Aromen werden uns verzaubern.

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachkochen und sage bis bald in

ZIPPO`S KITCHEN

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.