Burger mit scharfer Birne und Gorgonzola

Burger mit scharfer Birne und Gorgonzola. Schon wieder ein Burger? Warum? Weil ich`s kann und es mir schmeckt. Okay Spaß beiseite, dieser Burger ist so unglaublich. Eine Rinderfrikadelle in einem Brötchen ist eher langweilig. Gesellen sich aber scharfe Birnen und Gorgonzola dazu, wird daraus ein famoser Burger. Genauso wird auch unser Burger – FAMOS -!

Burger mit scharfer Birne und Gorgonzola. Das brauchen wir:

4 Portionen

So wird`s gemacht:

Burger-Pattie

Wer keine Lust hat seine Burger-Patties selber zu machen, der kauft welche. Für alle anderen, so werden welche selbst gemacht.

Aus dem Rinderhack, dem Zwiebelgranulat und dem Senf eine Hackmasse zubereiten. Die Masse je nach Geschmack salzen und pfeffern. Im Prinzip sprechen wir hier von einer Frikadelle nur ohne Ei und Brötchen. Wer also schon mal ne Frikadelle gemacht hat, kann sich daran orientieren. Schön kräftig würzen aber nicht versalzen oder sowas! Aus der Masse nun 4 schöne Burger-Patties formen.

Scharfe Birnen

Die Schalotte pellen und in super feine Würfeln schneiden. Schalotten-Würfel in einem breiten Topf mit Butter anschwitzen. Birnen schälen, vierteln und das Kerngehäuse heraus schneiden. Jetzt die Birnen-Viertel in Würfel schneiden. Die Größe sollte so zwischen 0,5 – 1 cm liegen. Das Obst zu den Schalotten in den Topf geben und mit schwitzen. Jetzt bestäuben wir es mit dem Curry. Ich habe ca. einen 1/2 TL genommen. Alles gründlich durchschwitzen und mit einem guten Schluck Essig ablöschen. Die grob gehackten Nüsse und Cranberries dazu geben. Die scharfe Birne ist fertig, wenn sie noch einen leichten Biss hat. Es soll keine Marmelade mit Nüssen werden. Als hier sorgsam arbeiten. Zu guter Letzt schmecken wir es mit Salz und Chilli-Flocken ab. Bitte regelt das mit der Schärfe selber, da ich euren Geschmack dazu nicht kenne.

Finale

Burger-Patties in einer heißen Pfanne oder auf dem Grill fertig braten. Burger-Buns buttern und die Innenseiten in einer Pfanne goldbraun ausbacken. Den Bacon kurz vorm „Burger“ bauen kross ausbraten.

Den Gorgonzola in Scheiben schneiden, ca. 2-3 Scheiben pro Burger. Die Birne sollte nun noch so lauwarm sein.

Burger zusammen bauen in dieser Reihenfolge: Buns – Bacon – Pattie – Gorgonzola – scharfe Birne – Deckel drauf … REINBEIßEN !!!

Ganz viel Spaß damit und bis bald in

ZIPPO`S KITCHEN

 

Burger mit scharfer Birne und Gorgonzola
Burger mit scharfer Birne und Gorgonzola

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Inken Soerensen sagt:

    Klingt sehr lecker ;-)))

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.